Ambassadeur des Domaines Diego Mathier rot

Heute darf ich euch den Ambassadeur des Domaines Diego Mathier rot vorstellen. Der edle Pinot noir wird ausschliesslich vom kalk- und magnesiumhaltigen Rebberg Raspille, in der Gemeinde Salgesch, gewonnen. Der Ertrag ist streng limitiert auf 5dl pro Quadratmeter. Die Trauben müssen zwischen 96 und 105 Oechsle erreichen, damit sie geerntet werden. Unser Ambassadeur wird direkt im Keller, der unter dem Rebberg liegt, in Barriques ausgebaut. Die volle Reife und Intensität erlangt der Ambassadeur nach der 15 monatigen Gärung in neuen französischen Eichenfässern. Die Farbe ist umhüllt von einer schönen Intensität mit tiefroten Schattierungen. An der Nase duftet er nach reifen Früchten und zerdrückten Erdbeeren, die volle Noblesse und Eleganz von der Eiche begleiten das Trinkvergnügen. Im Gaumen zeigt er sich rund und entschlossen. Die seidige Tanninstruktur schmeichelt angenehm. Das starke Finale verbunden mit der schönen Lebhaftigkeit verlängert den Genuss mit einer jugendlichen Note. Lagern kann man den Ambassadeur ideal zwischen 5 bis 10 Jahren und die empfohlene Trinktemperatur liegt bei 16 Grad. Er ist ein perfekter Begleiter zu Kalbs-, Lamm-, Rind-, und Wildfleisch.

Der Pinot Noir macht den Grossteil der Walliser Rotweine aus und die Diversität der verschiedenen  Weine könnte nicht grösser sein. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass eines unserer Aushängeschilder, der Ambassadeur des Domaines rot ist. Adrian und Rosmarie Mathier haben aus diesem Grund im Jahre 1985 den Ambassadeur Club ins Leben gerufen. Werdet auch ihr zu Botschaftern mit unserem Ambassadeurzertifikat.

Zum Wohl, viel Spass beim Geniessen und bis zur nächsten Flasche.

Zurück