Ambassadeur des Domaines Diego Mathier weiss

Heute darf ich euch etwas über den preisgekrönten Ambassadeur weiss erzählen. Die Harmonie zwischen Heida, Ermitage und Petite Arvine wird an den allerbesten Lagen von Sitten, Siders und in erhöhten Lagen von Turmann angebaut. Der Saft der abgebeerten und gepressten Trauben wird sortentrein während 6 Monaten in neuen Barriques auf der Hefe ausgebaut. Anschliessend wird der Wein assembliert oder verheiratet und so reift er weitere 10 Monate in den gleichen Eichenfässer weiter. Nach total 16 Monaten Reifezeit in den französischen Barriques ist der weisse Ambassadeur des Domaines vollendet. Die Farbe weist wunderschöne goldene Reflexe auf. In der Nase duftet der Wein vielschichtig fruchtig und aromatisch, ergänzt mit einer Note von Vanille und Rauch. Im Gaumen entfaltet sich die Komplexität der Frucht und die Aromatik vom Barrique kommt zum Tragen. Das Barriqe ist wunderschön eingebunden und präsent. Der Abgang ist lang, konstant und andauernd. Mit dieser Assemblage haben Nadia und Diego einen Wein geschaffen, der in ihren Vorstellungen einem perfekten Weisswein entspricht. Das Lagerpotential für diesen Weisswein ist mit 5 bis 10 Jahren hoch. Am besten wird er bei 8 bis 10 Grad getrunken. Der Ambassadeur weiss ist super kombinierbar mit Fisch, Krustentieren, Kalb, Geflügel und allem was geräuchert ist.

Dieser vollmundige Weisswein hat seit dem Veröffentlichungsjahr unvergleichbare Erfolge: Regionale Trophys im Decanter, Goldmedaille an der Vinalis in Paris, Grand Prix du Vin Suisse in Bern und der Expovina, um euch ein paar Wenige zu nennen. Und seit dann geht es so weiter. Wie auch die anderen Weine der Ambassadeur Linie, ist er ein Botschafter der Familie Mathier und zeigt sich immer von seiner besten Seite.

Zum Wohl, viel Spass beim Geniessen und bis zur nächsten Flasche

Zurück