Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot AOC VS

Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot & Pinot Noir

Die Cuvée Madame Rosmarie Mathier rouge ist eine der ersten roten Assemblagen, welche im Wallis produziert wurde und ist der Mutter von Diego Mathier, Romarie Mathier, gewidmet. Der Cabernet Sauvignon verleiht der Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot Komplexität und Struktur. Der Syrah ist für die feine Pfeffernote verantwortlich, der Merlot verleiht der Cuvée Madame Rosmarie rouge seine würzige Note, während der Pinot Noir diesen Wein mit seiner seidigen Eleganz subtil abrundet.

WeinlinienLa Famille
WeineRotwein
AusbauBarrique
Serviertemperatur16 °C
Grösse37.5cl, 75cl, 150cl, 300cl
WeintraubeSyrah, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Merlot
Lagerfähigkeit3 - 8 Jahre
Passt zuSchweinefleisch, Wildfleisch, Rindfleisch, Lammfleisch, Käseplatte, Kalbfleisch

Unzählige Jahre war Rosmarie Mathier an sämtlichen Weinmessen der Schweiz und im Stübli in Salgesch jederzeit anzutreffen. Rosmarie Mathier gilt als grosse Botschafterin für Walliser und Schweizer Weine. Wegen der Beliebtheit von Rosmarie Mathier und dem immerweiligen Streben nach höchster Qualität ist diese Walliser Assemblage in aller Munde. Die Cuvee Madame Rosmarie rot ist eine rote Assemblage aus vier verschiedenen Weinen und ist Teil der Weinlinie Familie Diego Mathier. Die Lieblings Weinsorte von Rosmarie Mathier war stets der Cabernet Sauvigon, für dessen Aufnahme im AOC Register für Walliser Weine Rosmarie Mathier massgeblich verantwortlich ist. So bildet der Cabernet Sauvignon seit jeher ein wichtigter Bestandteil der Cuvee Madame Rosmarie rouge. Weiter sind in der Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot der Syrah, der Merlot und der Pinot Noir Bestandteil dieser Rotwein Assemblage. Für 15 Monate wird der Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot im Barrique (Eichenfass) veredelt. Sämtliche Barrique Weine der Cuvée Madame Rosamrie  rot sind unfiltriert, da mit der Filtration auch sehr viele positive Elemente der Weine rausgefiltert werden. Die rote Rose auf der Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot wurde für diesen Wein als Symbolbild gewählt und repräsentiert das einzigartige Bouquet. Mit Stolz ist die Cuvee Madame Rosmarie rouge aus Salgesch, als zweimalige Schweizermeisterin, die erfolgreichste Rotwein Assemblage der Schweiz. Ein absoluter Passepartout in der Gastronomie und bei Ihnen zuhause. Die Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot wurde im Grand Prix du vins suisses drei Mal zur besten Schweizer roten Assemblage gekürt. Der Preis für die Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot ist bei der Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen mit CHF 24.80 in einem absolut sptizen Preis - Leistungsverhältnis. Das Pendant zum Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot AOC ist der Cuvée Madame Rosmarie Mathier weiss, welche traditionell im Edelstahltank ausgebaut wurde und die Weine Petite Arvine, Pinot blanc, Sylvaner, Pinot Gris und Heida vereint.

Degustationsbefund

Der Cabernet Sauvignon verleiht der Cuvée Madame Rosmarie rot Komplexität und Struktur. Der Syrah ist für die feine Pfeffernote verantwortlich, der Merlot bringt seine würzige Note in die Cuvée, während der Pinot Noir diesen Wein mit seiner seidigen Eleganz auf subtile Art abrundet.

Kulinarische Empfehlung

Die Cuvée Rosmarie Mathier rouge der Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen ist ein Passepartout für sämtliche Fleischgerichte.

Vinifikation

Abgebeertes Traubengut. Jede Sorte wird einzeln 15 Monate im Barrique ausgebaut. Die Assemblage wird nach der ursprünglichen Kreation von Rosmarie Mathier verheiratet. Auch wenn Rosmarie heute hierfür selber nicht mehr federführend ist, hat sie doch auf Lebzeiten ein Vetorecht, wenn es um ihre Cuvée geht

Contient des sulfites

Prämierungen

  • 3-fache Schweizermeisterin Assemblage rot 

 

Häufig gestellte Fragen zum Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot

Aus welchen Traubensorten wird die cuvee madame rot gekeltert?

Der Cuvee rot besteht aus den Traubensorten Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot & Pinot Noir.

Wer ist Rosmarie Mathier?

Rosmarie Mathier ist die Mutter von Diego Mathier und die Frau von Adrian Mathier.

Was symbolisiert die rote Rose?

Die Rose repräsentiert das einzigartige Bouquet des Weins und die Lieblingsblume von Rosmarie Mathier

Ist die Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot im Barrique ausgebaut?

Ja, die Cuvee Madame Rosmarie Mathier rot ist zwischen 15 bis 18 Monate im Barrique ausgebaut.

Seit wann gibt es die Cuvée Madame Rosamrie Mathier rot?

Die erste Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot wurde im Jahre 1992 von Adrian & Rosmarie Mathier erstmals produziert.

Podcast hören

CHF 24.80
inkl. MWST
Grösse

In den Warenkorb

Gratis Versand ab 12 Einheiten

Unsere Lieferkonditionen
  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 75cl = 1 Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Versandkosten

Die Lieferung ab 12 Einheiten ist kostenlos.

Für Lieferungen unter 12 Einheiten wird ein Transportzuschlag von Fr. 10.00 verrechnet.

Lieferbedingungen

Bitte bestellen Sie in Einheiten zu jeweils 6 Flaschen.

Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2022 inklusive MwSt. 7.7% und Verpackung.
Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden selbständig organisiert. 

Verfügbarkeit

Alle Weine sind nur erhältlich, solange es noch Vorrat hat. Wir behalten uns vor, ohne Benachrichtigung einen ausverkauften Jahrgang durch einen jüngeren Jahrgang zu ersetzen.

Mengenrabatt

Lukrative Mengenrabatte bis 7%

Unsere Mengenrabatte

Unsere Mengenrabatte die wir anhand von Einheiten berechnen.

  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Die gewährten Mengenrabatte anhand Anzahl Einheiten

ab 36 Einheiten

2%
ab 60 Einheiten 3%
ab 120 Einheiten 4%
ab 180 Einheiten 5%
ab 240 Einheiten 6%
ab 300 Einheiten 7%
Lieferkonditionen

Prämierte Weine direkt ab Kellerei

Aus unserem Sortiment

Das kauften unsere Kunden