Die Sonne

Fendant Ville de Sierre Terre Promise AOC VS

Mit diesem Gute-Laune Fendant kommt die pure Walliser Sommersonne ins Glas. Sein sonniges Gemüt mit der raffinierten Restsüsse verdankt er, wie könnte es anders sein, über 300 Sonnentagen im Jahr. Leicht und anmutig, ist er mit seiner jugendlichen Frucht ein eleganter Begleiter für unzählige unbeschwerte Stunden.

WeintraubeChasselas
WeinlinienTerre Promise
WeineWeisswein
AusbauEdelstahltank
Volumen Prozent12.0
Serviertemperatur8 – 10 °C
Grösse75cl, 150cl, 37.5cl
Lagerfähigkeit3 Jahre
Passt zuKäsefondue, Käseplatte, Hors d'Oeuvres, Krustentiere, Raclette, Aperitif, Süsswasserfisch

 

 

Weingeschichte zum Fendant Ville de Sierre Terre Promise

Das Erste, was jedem Weinliebhaber beim Betrachten der Flasche vom Fendant Ville de Sierre auffällt, ist die markante Schrift. Von einem Künstler erstellt, ist sie eine Hommage an Diego Mathier‘s Grossvater, Oskar Mathier.

Über ihr prangt wie am Firmament stolz die Sonne als Wahrzeichen der Herkunft dieses eleganten Fendants. Die Trauben des Ville de Sierre werden in Siders, der Stadt der Sonne, angepflanzt. Mehr als 300 Sonnentage im Jahr tragen Sorge dafür, dass dieser Fendant Schluck für Schluck ein unvergessliches Geschmackserlebnis ist.

Terroir

Der Fendant Ville de Sierre wird in den Collines, den typischen Hügeln der Stadt Siders in sonnenverwöhnten Reblagen angebaut. Als sonnigste Stadt der Schweiz sind die Böden rund um Siders eher mager und bestehend vielfach aus dem Schuttmaterial des 1 Million Kubikmeter umfassenden Bergsturzes, welcher sich 13.000 v. Chr. unterhalb der Varneralpe zutrug. Dank der exponierten Hügellage werden die Trauben während der Reifephase zudem stetig und sanft von einem leichten, warmen Wein gestreichelt, was eine verstärkte Zuckerbildung im Most begünstigt.

Degustationsbefund

Vergorener Jungwein mit raffinierter Restsüsse, welche die jugendliche Frucht unseres Ville de Sierre elegant abrundet.

Kulinarische Empfehlung

Als Aperitifwein sowie zu Gerichten mit Süsswasserfisch und Krustentieren ein Gedicht. Ein ganz besonderer Genuss auch zu sautierter Seezunge an einer raffinierten Rahmsauce mit Verjus.

Vinifikation

Bevor sämtlicher natürlicher Zucker der Ernte vergoren ist, wird die alkoholische Gärung beendet.

Enthält Sulfite

Podcast hören

CHF  16.80
inkl. MWST
Grösse

Warenkorb

Gratis Versand ab 12 Einheiten

Unsere Lieferkonditionen
  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 75cl = 1 Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Versandkosten

Die Lieferung ab 12 Einheiten ist kostenlos.

Für Lieferungen unter 12 Einheiten wird ein Transportzuschlag von Fr. 10.00 verrechnet.

Lieferbedingungen

Bitte bestellen Sie in Einheiten zu jeweils 6 Flaschen.

Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2022 inklusive MwSt. 7.7% und Verpackung.
Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden selbständig organisiert. 

Verfügbarkeit

Alle Weine sind nur erhältlich, solange es noch Vorrat hat. Wir behalten uns vor, ohne Benachrichtigung einen ausverkauften Jahrgang durch einen jüngeren Jahrgang zu ersetzen.

Mengenrabatt

Lukrative Mengenrabatte bis 7%

Unsere Mengenrabatte

Unsere Mengenrabatte die wir anhand von Einheiten berechnen.

  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Die gewährten Mengenrabatte anhand Anzahl Einheiten

ab 36 Einheiten

2%
ab 60 Einheiten 3%
ab 120 Einheiten 4%
ab 180 Einheiten 5%
ab 240 Einheiten 6%
ab 300 Einheiten 7%
Lieferkonditionen

Prämierte Weine direkt ab Kellerei

Headerbild: ©Valais Wallis Promotion – Christian Pfammatter

CHF  16.80
inkl. MWST

Warenkorb