Das Terroir

Fendant Ville de Sion Terre Promise AOC VS

Die Heimat seiner Trauben ist ein spektakuläres, sonnendurchflutetes Terroir mit steilen, terrassenförmig angelegten Hanglagen oberhalb der Kantonshauptstadt Sitten. Das Ergebnis sind eine anmutige Fruchtigkeit und eine delikate Mineralität, welche im Glas finessenreich mit seiner Jugendlichkeit kokettieren.

WeintraubeChasselas
WeinlinienTerre Promise
WeineWeisswein
AusbauEdelstahltank
Volumen Prozent12.0
Serviertemperatur8 – 10 °C
Grösse75cl
Lagerfähigkeit3 Jahre
Passt zuAperitif, Hors d'Oeuvres, Käseplatte, Krustentiere, Raclette, Käsefondue, Süsswasserfisch

 

 

Weingeschichte zum Fendant Ville de Sion Terre Promise

Das Erste, was jedem Weinliebhaber beim Betrachten der Flasche vom Ville de Sion auffällt, ist die markante Schrift. Von einem Künstler erstellt, ist sie eine Hommage an Diego Mathier‘s Grossvater, Oskar Mathier.

Über ihr erstreckt sich majestätisch die Silhouette eines Walliser Alpengipfelkamms. Er versinnbildlicht das komplexe und vielseitige Terroir der Terre Promise, dem gelobten Land. Bei den Weinen des besten Schweizer Winzers des Jahrzehnts kann man im Weinglas erleben, wie unterschiedliches Terroir bei derselben verwendeten Traubensorte jeweils zu einem komplett anderen Geschmackserlebnis führt. Probieren Sie es aus.

Terroir

Der feine Chasselas oder Gutedel wird in der Stadt Sitten in extremer Steillage angebaut. Durch den spektakulären Terrassenbau bekommt der Wein eine intensive Sonneneinstrahlung, was die Walliser Weine unter anderem auszeichnet. Der Boden unter den Reben ist gezeichnet durch eine besondere Fruchtbarkeit und besonders mineralische Eigenschaften.

Degustationsbefund

Ein richtiger sortentypischer Chasselas mit anmutiger Frucht, delikater Mineralnote und charmanten Jugendlichkeit erwartet den Weinliebhaber. Der Ville de Sion sollte innerhalb von drei Jahren genossen werden, idealerweise bei einer Trinktemperatur zwischen 8 und 10 Grad.

Kulinarische Empfehlung

Besonders harmonisch passt der Ville de Sion zu Käsegerichten, beispielsweise zu einem feinen Walliser Raclette. Er ergänzt aber auch ganz vortrefflich Gerichte von Süsswasserfischen. Und natürlich ist er ein sehr erfrischender Tropfen zum sommerlichen Apéritif.

Vinifikation

Alkoholische Gärung und teilweise Säureabbau im Edelstahltank. Durch den Ausbau auf der Hefe erlangt der Terre Promise Ville de Sion zusätzliches Volumen und feinste Gäraromen.

Enthält Sulfite

Prämierungen

  • Preis-/Leistungssieger im Sonntagsblick

Podcast hören

CHF  16.80
inkl. MWST
Grösse
75cl

Warenkorb

Gratis Versand ab 12 Einheiten

Unsere Lieferkonditionen
  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 75cl = 1 Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Versandkosten

Die Lieferung ab 12 Einheiten ist kostenlos.

Für Lieferungen unter 12 Einheiten wird ein Transportzuschlag von Fr. 10.00 verrechnet.

Lieferbedingungen

Bitte bestellen Sie in Einheiten zu jeweils 6 Flaschen.

Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2022 inklusive MwSt. 7.7% und Verpackung.
Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden selbständig organisiert. 

Verfügbarkeit

Alle Weine sind nur erhältlich, solange es noch Vorrat hat. Wir behalten uns vor, ohne Benachrichtigung einen ausverkauften Jahrgang durch einen jüngeren Jahrgang zu ersetzen.

Mengenrabatt

Lukrative Mengenrabatte bis 7%

Unsere Mengenrabatte

Unsere Mengenrabatte die wir anhand von Einheiten berechnen.

  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Die gewährten Mengenrabatte anhand Anzahl Einheiten

ab 36 Einheiten

2%
ab 60 Einheiten 3%
ab 120 Einheiten 4%
ab 180 Einheiten 5%
ab 240 Einheiten 6%
ab 300 Einheiten 7%
Lieferkonditionen

Prämierte Weine direkt ab Kellerei

Headerbild: @lumiere.ch

CHF  16.80
inkl. MWST
Grösse
75cl

Warenkorb