Das Auge

Humagne Rouge Ferdinand Mathier AOC VS

Dieser Wein ist eine Hommage an die visionäre Weitsicht von Ferdinand Mathier. Mit dem geübten Auge des Rebbauinspektors legte der Urgrossvater von Diego Mathier einst den Grundstein für den heutigen Erfolg. Denn er erkannte schon früh die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Terroirs, Reblagen und Rebsorten sowie deren Auswirkungen auf die Qualität auch dieses Weines.

WeintraubeHumagne rouge
WeinlinienLa Famille
WeineRotwein
AusbauBarrique
Volumen Prozent13.5
Serviertemperatur16 °C
Grösse75cl
Lagerfähigkeit3 - 8 Jahre
Passt zuGrillade, Risotto, Lammfleisch, Pilze, Rindfleisch, Wildfleisch

 

 

Weingeschichte zum Humagne Rouge Ferdinand Mathier

Innerhalb der Familienlinie dem Urgrossvater von Diego Mathier gewidmet, ist es letzten Endes Ferdinand Mathier zu verdanken, dass heute die besten AOC Reblagen im Wallis im Besitz der Familie Diego Mathier sind. Als Rebinspektor des Kantons Wallis hatte er früh die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Terroirs, Reblagen und Rebsorten und deren Auswirkungen auf die Qualität eines Weines erkannt. Aus diesem Grund ziert das Etikett des Humagne Rouge auch ein Auge, welches an die Vision und Weitsicht von Ferdinand Mathier erinnert. Es ist bis heute Tradition in der Winzerfamilie, dass genau diese Weitsicht auch weiterhin von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Terroir

Angebaut in Conthey und Sitten auf Hügeln aus Schuttmaterial und eher mageren Böden, welche in der Folge des Gletscherrückzuges entstanden sind. 

Degustationsbefund

Ein typischer, körperreicher Wein mit weinroter Robe. In der Nase sehr ausgeprägt und durch die Barrique-Vinifikation mit einem leichten Vanilleduft abgerundet. Im Gaumen angenehm und betont durch eine ausgeprägte Geschmacksnote von Cassis. Der rustikale Charakter wird durch den Reifungsprozess noch verfeinert und veredelt. Je nach Güte des Jahrgangs und der Qualität des Weinkellers kann er bis zu acht Jahre gelagert werden. Idealer Trinkgenuss bei  16 Grad.

Kulinarische Empfehlung

Wild, Rind- und Lammfleisch sowie Käse. Begleitet Gamsmedaillons mit Wildkräutern und Preiselbeeren auf das Allerbeste.

Vinifikation

Abgebeertes Traubengut. Lang andauernde Gärung in Vinimatics, damit eine optimale Temperaturkontrolle gewährleistet ist. Anschliessender Ausbau während 15 bis 18 Monaten in neuen Barriquefässern.

Enthält Sulfite

CHF  30.00
inkl. MWST
Grösse
75cl

Warenkorb

Gratis Versand ab 12 Einheiten

Unsere Lieferkonditionen
  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 75cl = 1 Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Versandkosten

Die Lieferung ab 12 Einheiten ist kostenlos.

Für Lieferungen unter 12 Einheiten wird ein Transportzuschlag von Fr. 10.00 verrechnet.

Lieferbedingungen

Bitte bestellen Sie in Einheiten zu jeweils 6 Flaschen.

Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2022 inklusive MwSt. 7.7% und Verpackung.
Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden selbständig organisiert. 

Verfügbarkeit

Alle Weine sind nur erhältlich, solange es noch Vorrat hat. Wir behalten uns vor, ohne Benachrichtigung einen ausverkauften Jahrgang durch einen jüngeren Jahrgang zu ersetzen.

Mengenrabatt

Lukrative Mengenrabatte bis 7%

Unsere Mengenrabatte

Unsere Mengenrabatte die wir anhand von Einheiten berechnen.

  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Die gewährten Mengenrabatte anhand Anzahl Einheiten

ab 36 Einheiten

2%
ab 60 Einheiten 3%
ab 120 Einheiten 4%
ab 180 Einheiten 5%
ab 240 Einheiten 6%
ab 300 Einheiten 7%
Lieferkonditionen

Prämierte Weine direkt ab Kellerei

CHF  30.00
inkl. MWST
Grösse
75cl

Warenkorb