Die Liebe

Merlot Nadia Mathier AOC VS

Es ist die Liebe zur Familie und zum Wein, welche die Dame des Hauses, Nadia Mathier, ganz besonders auszeichnet. Der Liebe wegen zog es sie einst nach Salgesch, hier schenkte sie fünf bezaubernden Töchtern das Leben. Der Merlot spiegelt ihr Wesen vortrefflich wider und ist mit dem Herzen auf dem Etikett ihr gewidmet. Wetten, auch Ihr Herz wird für diesen Wein schlagen?

WeintraubeMerlot
WeinlinienLa Famille
WeineRotwein
AusbauBarrique
Volumen Prozent14.5
Serviertemperatur16 °C
Grösse75cl, 300cl, 150cl
Lagerfähigkeit3 - 8 Jahre
Passt zuWildfleisch, Risotto, Rindfleisch, Pilze, Lammfleisch, Käseplatte

 

 

Weingeschichte zum Merlot Nadia Mathier

Die Rebsorte Merlot ist hinter dem Cabernet Sauvignon die zweithäufigste Sorte in der Welt der Weine. Der Ursprung der Rebsorte Merlot liegt in der französischen Weinbauregion Bordeaux. Namensgeber der Rebsorte Merlot ist der kleine Vogel Merle (auf Deutsch «die Amsel»), welche diese Traube Merlot bevorzugt.

Der Merlot wurde innerhalb der Familienlinie Nadia Mathier gewidmet. Die Etikette dieses Rotweines schmückt ein Herz als Zeichen unserer Wesensmitte, dem Sitz der Seele und dem zentralen Symbol für die Liebe und das Leben. Es war eben jene Liebe, welche Nadia in jungen Jahren nach Salgesch zu Diego führte, und aus der fünf bezaubernde Töchter hervorgegangen sind. Mit viel Herzblut engagiert sich Nadia tagtäglich nicht nur als Ehefrau und Mutter – sie kümmert sich auch mit viel Herzlichkeit um das Geschäft und das Wohlergehen der Besucher unseres Weinkellers.

Terroir

Anbau auf sonnigen, kalk- und schieferhaltigen Terrassen in Salgesch und in der Hauptstadt Sitten.

Degustationsbefund

Der Merlot zeigt sich in einer bordeauxroten Robe. Dank der hauseigenen auferlegten  Ertragsbeschränkung – siehe Vinifikation – hat der Wein ein ansehnliches, konzentriertes Bouquet, welches von Aromen wie reifen Früchten, Gewürzen und Holunder geprägt ist. Ein Anflug von Eichenrinde erinnert an den ausgedehnten Ausbau im Barrique, ohne dabei die Charakteristik der Sorte zu beeinträchtigen. Die samtigen Tannine sind bereits gut eingebunden, im Abgang präsentiert sich der Merlot langanhaltend und schon vornehmlich abgerundet. Je nach Güte des Jahrgangs kann der Wein bis zu acht Jahre gelagert werden und wird als Spitzenwein bei 16 Grad Trinktemperatur höchsten Trinkgenuss. 

Kulinarische Empfehlung

Rind- und Lammfleisch, Wild und Käse. Vortreffliche Harmonie mit einem Rindschmorbraten, begleitet von Maispolenta und marinierten Tomaten.

Vinifikation

Strenge Ertragsbeschränkung auf 600 Gramm pro Quadratmeter. Abgebeerte Weinlese. Die Gärung der Weine in Vinimatics gewährt eine optimale Temperaturkontrolle. Der Ausbau erfolgt anschliessend während 15 bis 18 Monaten in neuen Barriquefässern.

Enthält Sulfite

Prämierungen

  • Prix Vetropack - Bester Schweizer Rotwein, Expovina - internationale Weinprämierung
  • 6 x in Folge Gold, Mondial du Merlot 
  • beliebtester Schweizer Rotwein, Sonntagsblick 
  • Vize Grand Maestro, Mondial du Merlot 

Häufig gestellte Fragen zum Merlot Nadia Mathier

Welche Bedingungen braucht der Merlot in den Rebbergen?

Die Sorte Merlot ist wasserbeständig und ist eine sehr genügsame Rebsorte

Wo ist der Ursprung der Merlot Traube?

Der Ursprung des Merlot ist in der Region Bordeaux in Frankreich.

Ist ein gemässigter Rotweingenuss gesund?

Ja, 3dl Merlot Nadia Mathier AOC Wallis pro Tag ist gesund und verringert markant das Risiko für Herzkrankheiten.

Welcher ist der teuerste Merlot der Welt?

Der teuerste Merlot der Welt ist Chateau Petrus, welcher mehrheitlich aus der Rebsorte Merlot und der Rebsorte Cabernet besteht.

CHF  33.00
inkl. MWST
Grösse

Warenkorb

Gratis Versand ab 12 Einheiten

Unsere Lieferkonditionen
  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 75cl = 1 Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Versandkosten

Die Lieferung ab 12 Einheiten ist kostenlos.

Für Lieferungen unter 12 Einheiten wird ein Transportzuschlag von Fr. 10.00 verrechnet.

Lieferbedingungen

Bitte bestellen Sie in Einheiten zu jeweils 6 Flaschen.

Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2022 inklusive MwSt. 8.1% und Verpackung.
Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden selbständig organisiert. 

Verfügbarkeit

Alle Weine sind nur erhältlich, solange es noch Vorrat hat. Wir behalten uns vor, ohne Benachrichtigung einen ausverkauften Jahrgang durch einen jüngeren Jahrgang zu ersetzen.

Mengenrabatt

Lukrative Mengenrabatte bis 7%

Unsere Mengenrabatte

Unsere Mengenrabatte die wir anhand von Einheiten berechnen.

  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Die gewährten Mengenrabatte anhand Anzahl Einheiten

ab 36 Einheiten

2%
ab 60 Einheiten 3%
ab 120 Einheiten 4%
ab 180 Einheiten 5%
ab 240 Einheiten 6%
ab 300 Einheiten 7%
Lieferkonditionen

Prämierte Weine direkt ab Kellerei

CHF  33.00
inkl. MWST

Warenkorb