Humagne Rouge Ferdinand Mathier

AOC VS

Der Humagne Rouge ist eine autochthone Rebsorte aus dem schweizerisch – italienischen Alpentraum, welcher ursprünglich aus dem Aosta Tal stammt und über den grossen Sankt Bernhard den Weg ins Wallis gefunden hat

WeinlinienLa FamilleLa Famille
WeineRotweinRotwein
AusbauBarriqueBarrique
Serviertemperatur16 °C16 °C
Grösse75cl75cl, 150cl150cl
WeintraubeHumagne rougeHumagne rouge
Lagerfähigkeit3 - 8 Jahre3 - 8 Jahre
Passt zuWildfleischWildfleisch, RisottoRisotto, RindfleischRindfleisch, PilzePilze, LammfleischLammfleisch, GrilladeGrillade

Die Sorte Humagne Rouge ist genetisch identisch mit der Sorte Cornalin d’Aoste. Während der Cornalin d’Aoste im Aostatal defacto ausgestorben ist, finden die Weine des Humagne Rouge im Rhonetal des Wallis ideale Bedingungen. Die Rebfläche des Humagne Rouge in der Schweiz umfasst mittlerweile 140 Hektaren. Die Sorte Humagne Rouge ist ursprünglich eine Kreuzung aus der Sorte Cornalin und einer unbekannten zweiten Rebsorte. Der Humagne Rouge ist daher mit dem Cornalin des Wallis verwandt, aber genetisch nicht identisch. Keine Verwandtschaft besteht hingegen mit der Rebsorte Humagne Blanche, auch Humagne Blanc genannt. Der Wein Humagne Rouge wurde innerhalb der Familienlinie dem Urgrossvater von Diego Mathier gewidmet. Ferdinand Mathier war seinerzeit Rebinspektor des Kanton Wallis. Früh hatte Ferdinand Mathier die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Terroirs, Reblagen und Rebsorten und dessen Auswirkungen auf die Qualität der Weine erkannt. Ihm ist es letzten Endes zu verdanken, dass heute die besten AOC Reblagen im Wallis im Besitz der Familie Diego Mathier sind. Das Auge auf der Weinetikette des Humagne Rouge widerspiegelt die Vision und Weitsicht von Ferdinand Mathier, dass die Grundlage für die spätere Qualität der Weine im Rebberg erfolgt. Diese Weitsicht für das Terroir und die Rebsorten, wird aus Tradition von Generation zu Generation weitergegeben. Angebaut wir der Humagne Rouge Ferdinand Mathier in den besten AOC Grand Cru Lagen von Conthey, Sion und Sierre. Der Humagne Rouge Ferdinand Mathier wird zwischen 15 und 18 Monaten im Barrique (Eichenfass) ausgebaut. Sämtliche Barrique Weine der Familienlinie sind unfiltriert, da mit der Filtration auch sehr viele positive Elemente der Weine rausgefiltert werden. Im Weinprofipanel der Weinzeitung Vinum wurde er unlängst als bester Humagne Rouge des Wallis ausgezeichnet. Dieser Wein ist ein idealer Begleiter zu einem guten Stück Fleisch.

Degustationsbefund

Der Humagne Rouge Ferdinand Mathier ist ein sehr sortentypischer, charaktervoller Wein. Seine Nase ist sehr ausgeprägt und umschmeichelt uns mit Aromen von Cassis, wilden Früchten und Eichenrinde. Sein rustikaler Charakter wird durch den Reifungsprozess noch verfeinert und veredelt.

Kulinarische Empfehlung

Begleitet Gemsmedaillon mit Wildkräutern und Preiselbeeren aufs Allerbeste.

Vinifikation

Abgebeertes Traubengut. Lang andauernde Gärung in Vinimatics, damit eine optimale Temperaturkontrolle gewährleistet ist. Anschliessender Ausbau in Barriques während 15-18 Monaten

Contient des sulfites

CHF 30.00
inkl. MWST
Grösse

In den Warenkorb

Gratis Versand ab 12 Einheiten

Unsere Lieferkonditionen
  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 75cl = 1 Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Versandkosten

Die Lieferung ab 12 Einheiten ist kostenlos.

Für Lieferungen unter 12 Einheiten wird ein Transportzuschlag von Fr. 10.00 verrechnet.

Lieferbedingungen

Bitte bestellen Sie in Einheiten zu jeweils 6 Flaschen.

Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2022 inklusive MwSt. 7.7% und Verpackung.
Lieferungen ins Ausland werden vom Kunden selbständig organisiert. 

Verfügbarkeit

Alle Weine sind nur erhältlich, solange es noch Vorrat hat. Wir behalten uns vor, ohne Benachrichtigung einen ausverkauften Jahrgang durch einen jüngeren Jahrgang zu ersetzen.

Mengenrabatt

Lukrative Mengenrabatte bis 7%

Unsere Mengenrabatte

Unsere Mengenrabatte die wir anhand von Einheiten berechnen.

  • 1 Flasche à 50cl = ½ Einheit
  • 1 Flasche à 37.5cl =  ½ Einheit
  • 1 Flasche à 150cl = 2 Einheiten
  • 1 Flasche à 300cl = 4 Einheiten

Die gewährten Mengenrabatte anhand Anzahl Einheiten

ab 36 Einheiten

2%
ab 60 Einheiten 3%
ab 120 Einheiten 4%
ab 180 Einheiten 5%
ab 240 Einheiten 6%
ab 300 Einheiten 7%
Lieferkonditionen

Prämierte Weine direkt ab Kellerei

Aus unserem Sortiment

Das kauften unsere Kunden

Syrah Les Pyramides

AOC VS

CHF 25.50
Details

Viognier Les Pyramides

AOC VS

CHF 25.50
Details

Ermitage Nadia Mathier

AOC VS

CHF 27.00
Details

Pinot Noir Hospices de Salquenen

AOC VS

CHF 13.50
Details

Cuvée Madame Rosmarie Mathier rot

AOC VS

CHF 24.80
Details

Ambassadeur des Domaines D. Mathier rot

AOC VS

CHF 43.00
Details

Molignon Terre Promise ®

AOC VS

CHF 16.80
Details

Gigolo weiss

AOC VS

CHF 25.00
Details

Thelygenie VALSAR rot

AOC VS

CHF 27.00
Details

Humagne Rouge Les Pyramides

AOC VS

CHF 25.50
Details