Aktuelles aus dem Haus des besten Schweizer Winzers des Jahrzehnts

News & Events

 
 
 
 
 

Newsletter

Diego Mathier, Schweizer Winzer des Jahres, Grand Prix du Vin Suisse
Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen erneut zum besten Schweizer Weinkeller des Jahres ausgezeichnet

Nach den Einzeltiteln zum Schweizer Winzer des Jahres 2007 und 2011 sowie der Auszeichnung vor zwei Jahren zum besten Schweizer Winzer des Jahrzehnts 2007 bis 2016 wurde das Weingut Mathier gestern an der Galaveranstaltung des Grand Prix du Vin Suisse in Bern zum besten Schweizer Weingut 2018 gewählt.

 

Von den sechs nominierten Weinen erzielten drei Kategoriensiege. In zwei weiteren Kategorien wurden ein zweiter und ein dritter Platz belegt, und auch der Lieblingswein der Jury kommt vom Salgescher Weinkeller.

 

Der Grand Prix du Vin Suisse wurde erstmals im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Es ist der erste unabhängige Wettbewerb für Weine aus allen Schweizer Regionen – gegründet mit dem Ziel, die sensorische Qualität der Schweizer Gewächse objektiv unter Beweis zu stellen und zu dokumentieren.

Diego Mathier, Schweizer Winzer des Jahres, Grand Prix du Vin Suisse
Grand Prix du Vin Suisse: sechs nominierte Weine und 15 Goldmedaillen für den besten Schweizer Winzer des Jahrzehnts

Nach den Einzeltiteln zum Schweizer Winzer des Jahres 2007 und 2011 sowie der Auszeichnung vor zwei Jahren zum besten Schweizer Winzer des Jahrzehnts 2007 bis 2016 wird nun ein weiteres Kapitel der Erfolgsgeschichte des Weingut Mathiers geschrieben: Die Jury nominierte am diesjährigen Grand Prix du Vin Suisse erneut sechs Weine des Salgescher Erfolgswinzers für den Sieg in ihrer jeweiligen Kategorie. Ausserdem wurden an der Weinprämierung nicht weniger als 15 seiner Weine mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

 

Die nominierten Weine:

  • Cuvée Madame Rosmarie Mathier rouge 2015

  • Folissimo 2015

  • Œil de Perdrix La Matze 2017

  • Ambassadeur des Domaines Diego Mathier weiss 2016

  • Ambassadeur des Domaines Diego Mathier weiss 2015

  • Heida Les Pyramides 2016

 

 Goldmedaillen:

  • Alle nominierten Weine sowie :

  • Heida Les Pyramides 2017

  • Gemma Rubin Ermitage 2016

  • Syrah Diego Mathier 2015

  • Humagne rouge Ferdinand Mathier 2015

  • Cabernet Sauvignon Adrian Mathier 2016

  • Gamay Mephisto 2016

  • Johannisberg Weidmannstrunk 2017

  • Gemma Topas 2016

  • Gemma Topas 2015

Der Grand Prix du Vin Suisse wurde erstmals im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Es ist der erste unabhängige Wettbewerb für Weine aus allen Schweizer Regionen – gegründet mit dem Ziel, die sensorische Qualität der Schweizer Gewächse objektiv unter Beweis zu stellen und zu dokumentieren. Am 18. Oktober wird am Gala-Abend des Grand Prix du Vin Suisse der Sieger als Schweizer Weingut des Jahres 2018 verkündet.

Decanter World Wine Awards, Ambassadeur des Domaines Diego Mathier blanc, bester Schweizer Weisswein
Decanter World Wine Awards 2018: Zum 4. Mal Platinum
für den Ambassadeur des Domaines Diego Mathier blanc

2015 zum ersten Mal mit dem ersten Jahrgang seines Ambassadeur des Domaines Diego Mathier blanc an den Decanter World Wine Awards mit einer Platinum Auszeichnung erfolgreich teilgenommen, konnte sich der Schweizer Winzer des Jahrzehnts, Diego Mathier, auch beim 2018er Wettbewerb wieder voll und ganz auf "seine" weisse Assemblage verlassen.

So wurde der vierte Jahrgang mit der vierten Platinum-Auszeichnung in Folge zum besten Schweizer Weisswein ausgezeichnet. Für eine Platinum-Auszeichnung qualifizieren sich alle Weine, welche eine Goldmedaille erhalten haben. Diese werden in der Folge noch einmal blind verkostet, und am Ende erhalten nur die allerbesten Weine die kostbare Platinum Auszeichnung zugesprochen. Bereits in den letzten Jahren konnte der Ambassadeur die Jury dermassen begeistern, dass er die Zusatzauszeichnungen "Bester Schweizer Weisswein" und "Bester Wein des gesamten Wettbewerbs" erhielt.

Ambassadeur des Dom. D. Mathier weiss AOC VS

Vinum Magazin, Ambassadeur des Domaines Diego Mathier blanc, bester Schweizer Weisswein, Bestnote
Vinum Magazin - Bestnote für Magnum
Ambassadeur des Domaines Diego Mathier blanc

Das renommierte Fachmagazin Vinum hatte sich in zwei aufeinander folgenden Ausgaben im doppelten Sinne des Wortes den "Grossen" der Weinbranche gewidmet.

 

Nachdem im ersten Durchgang die Magnumabfüllungen von Rotweinen degustiert und benotet worden waren, kamen in der zweiten Ausgabe die Weiss- und Roséweine zu ihrem Recht. 

 

Insgesamt wurden 50 Weiss- und Roséweine verkostet und benotet. In dem starken Mitbewerberumfeld (allein sieben Kandidaten zwischen 17 und 18 Punkten) konnte sich der Ambassadeur des Domaines Diego Mathier blanc gegenüber drei weiteren Spitzenkandidaten mit 18,5 von 20 möglichen Punkten durchsetzen und wurde am Höchsten bewertet.

Ambassadeur des Dom. D. Mathier weiss AOC VS

Mondial du Merlot 2018
2x Gold, 1x Grosses Gold & Sonderpreis "Gran Maestro du Merlot"

An dem weltweit einzigartigen Weinwettbewerb, welcher sich ausschliesslich der Rebsorte Merlot verschrieben hat, wurden auch im Jahr 2018 mehrere Hundert Weine aus über zwanzig verschiedenen Ländern eingereicht.

Der Merlot Nadia Mathier setzte seine Erfolgsserie aus dem vergangenen Jahr fort und wurde mit den beiden Jahrgängen 2015 und 2016 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

 

Die verrückte Weinkreation mit dem passenden Namen "Folissimo" aus dem Hause Mathier erhielt mit über 92 Punkten sogar das Grosse Gold. Ausserdem wurde das Weingut von der Jury mit dem Spezialpreis "Gran Maestro du Merlot" ausgezeichnet.

1/5
Les Vins du Valais - Etoiles du Valais 2017: Petite Arvine
Les Pyramides zum besten Walliser Petite Arvine gewählt

Die acht Weine, welche im Jahr 2018 als Botschafter des Wallis fungieren werden, wurden kürzlich in Bern bekannt gegeben. Der beste Walliser Petite Arvine stammt aus dem Hause Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen.

Es ist ein bisschen wie das Weihnachtsgeschenk für die Walliser Winzer. Die Belohnung, welche das Jahr der Arbeit abrundet. Mit seinem Wein in dem 8er Weinkoffer von Etoiles du Valais dabei zu sein, ist für die glücklichen Auserwählten auch die Garantie dafür, dass ihre Weine in allen vier Himmelsrichtungen der Schweiz - und vielleicht sogar auch über die Schweizer Grenzen hinaus - degustiert werden. Denn diese acht Gewächse, welche anlässlich der Weinprämierung Les Vins du Valais - an der mehr als 1000 Weine miteinander konkurrierten - innerhalb der jeweiligen Rebsorte mit der besten Note ausgezeichnet wurden, werden im Jahr 2018 vom Verband als Walliser Leuchttürme in der nationalen Weinvermarktung eingesetzt.

Petite Arvine Les Pyramides AOC VS

1/5
Sonntags Blick
Der beliebteste Schweizer Rotwein ist der Merlot Nadia Mathier

Schweizer Weinhändler durften ihren liebsten einheimischen Rotwein einreichen. Eine Fachjury hat die 51 Weine verkostet und den Sieger erkoren. Es ist wenig überraschend: ein Merlot (Text v. Alain Kunz, SonntagsBlick).

Der Siegerwein Merlot Nadia Mathier von Diego Mathier kostet 30 Franken. Wie ist das Ergebnis einzuordnen? Zufall ist es nicht, dass der Merlot von Mathier gewonnen hat. Alle Juroren haben ihn hoch bewertet. Die Note von Mathier selbst (18,5) wurde gestrichen.

 

Der Wein ist ein richtiges Kampfschiff. Ein Beispiel: Beim Merlot-Profipanel-Tasting von Europas führendem Weinmagazin «Vinum» in diesem Jahr liess er als bester Schweizer Merlot alle Tessiner hinter sich.

Merlot Nadia Mathier AOC VS

 

Adrian & Diego Mathier

NOUVEAU SALQUENEN AG

Bahnhofstrasse 50

3970 Salgesch

T. +41 27 455 75 75

info[at]mathier.com

Öffnungszeiten

Onlineshop

Social Media

Links

© 2018 by Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen AG. All rights reserved.