Die Komplexität dieses Weines ist enorm. Frische, der für Weissweine ungewohnte Gerbstoff und die Vanille-Noten der Barriquevinifikation ergänzen sich auf phantastische Art. Das Bouquet des Ambassadeur Fumé hat eine feine Holznote und ist gleichzeitig sehr fruchtbetont. Er überzeugt mit seinem langen, intensiven Abgang.

Ambassadeur Fumé Gros Rhin de Chamoson AOC VS

27,00 CHFPreis
Volumen
  • ANBAUORT

    Chamoson.

     

    TERROIR

    Der steinige Boden reflektiert die kräftigen Sonnenstrahlen und speichert im Herbst wertvolle Wärme.

     

    REBSORTE

    Gros Rhin oder Sylvaner.

     

    WEINBEREITUNG

    Nach fünfjährigem Experimentieren ist es uns gelungen diesen Weisswein neuartig zu vinifizieren. Der Ambassadeur Fumé vollzieht eine Mazeration auf der gekühlten Maische. Dabei entnimmt er der Beerenhaut wertvolle Aromen und Struktur, bevor die Gärung einsetzt. Anschliessend wird er gepresst, in neuen Barriques vergoren und auf der Hefe ausgebaut. Seine optimale Reife erlangt er, indem er während sechs bis neun Monaten in Barriques ausgebaut wird.

     

    LAGERFÄHIGKEIT

    Der Ausbau im Eichenfass und die Gerbstoffe schaffen ein grosses Lagerungspotential von bis zu 5 Jahren.

     

    GASTRONOMIE

    Meeresfische und Krustentiere, Räucherfische und Geflügel.

     

    Unsere Empfehlung:

    Unübertrefflich mit Gravad Lachs an einer süssen Senfsauce mit Dill.

     

    TRINKTEMPERATUR

    Die empfohlene Trinktemperatur, um den einmaligen Charakter des Ambassadeur Fumés bestmöglich zu geniessen, liegt bei 10  bis 12 Celsius.

Adrian & Diego Mathier

NOUVEAU SALQUENEN AG

Bahnhofstrasse 50

3970 Salgesch

T. +41 27 455 75 75

info[at]mathier.com

Öffnungszeiten

Onlineshop

Social Media

Links

© 2018 by Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen AG. All rights reserved.